KAMMERMUSIKKURS

Der im Jahr 2020 gegründete Kammermusikkurs Festival of Chapels richtet sich an junge Musikliebhaber, die ihre musikalischen Erfahrungen erweitern und gleichzeitig die Schönheit ihrer Umgebung genießen möchten. Nach dem Erfolg des letzten Jahres erweitern wir den Kurs auf 20 Studenten, sowohl Streicher als auch Holzblasinstrumente. Wir freuen uns sehr, diesen Kurs in Binn und Blatten bei Naters im Wallis, durchzuführen und freuen uns darauf, dass Sie bei uns in den atemberaubenden Schweizer Alpen mitmachen mӧchten. (Video ansehen)

 

KURSPROGRAMM

Kursbeschreibung, Termine und Kosten

Letztes Jahr standen Werke von Maurice Ravel, Astor Piazzolla, Leopold Koželuch, Joseph Haydn, Peter Warlock, Igor Stravinsky, Wolfgang Amadeus Mozart, and Dmitri Shostakovitch. auf unserem Programm. Zu den Soloauftritten gehörten Musik von Bach, Telemann, Britten, Poulenc and Igudsmann in der intimen Umgebung der kleinen Bergkapellen, für die das Binntal berühmt ist.

An einem typischen Tag probten die Schüler etwa 5 Stunden lang, um zwischen den Sitzungen die sensationelle Berglandschaft zu bewundern. Die Proben waren mit Feldenkreis- und Pilates-Klassen verwoben. Wir werden dasselbe im Jahr 2021 anbieten, während die wohlverdiente Unterhaltung von Badminton und Tischtennis bis hin zu Tischfußball reicht. Im Garten oder Aufenthaltsraum kӧnnen sich die Schüler auch entspannen. Einzelunterricht wird für diejenigen angeboten, die es wünschen.

In diesem Jahr, 2022, werden wir im Dorf Blatten bei Naters wohnen und proben, wo das Festival of Chapels exklusiv ein schӧnes Gruppenhaus haben, in dem wir Platz für Proben sowie alle unsere Aktivitäten haben. Neben unseren eigenen Auftritten gibt es Konzerte beim Ernen Musikdorf Festival. Wir werden wieder spontane Konzerte in den Kapellen geben, und das Abschlusskonzert wird wie letztes Jahr in der Pfarrkirche in Binn stattfinden.

Termine und Kosten.

Kurstermine: 20. Juli 2022- 30 Juli 2022

Ort: Blatten bei Naters und Binn, Wallis Schweiz

Kosten: 850,00 CHF

Bewerber sollten zwischen 14 und 20 Jahre alt sein.  Ein kurzes Video ist erforderlich, damit wir musikalische Gruppierungen bewerten können

Um sich für den Festival of Chapels-Kurs für 2022 zu bewerben, geben Sie bitte Ihre Daten ein:

Sobald Ihre Bewerbung erfolgreich ist, benötigen wir eine Anzahlung von 100 CHF (pro Person bei Gruppen)

Der Preis beinhaltet Coaching, Unterkunft und Verpflegung.

Dulcimer.gif
 
A560950B-77CC-4107-BA1E-113FD4822F32_1_105_c.jpeg

JETZT BEWERBEN - TEILNEHMEN AM KAPELLENFEST 2022! 

Um sich für den Festival of Chapels-Kurs für 2022 zu bewerben, geben Sie bitte Ihre Daten ein.

 

Sobald Ihre Bewerbung erfolgreich ist, benötigen wir eine Anzahlung von 100 CHF (pro Person bei Gruppen).

Vielen Dank

 
 

KURSLEHRER

Dem Kurs verpflichtet 2022

Nach unserem ersten sehr erfolgreichen Kurs im Jahr 2020 freuen wir uns auf die Rückkehr des gesamten 2021-Teams Dierdre, Olivier, Nathalie und Gwilym. Sie bringen eine reichweite von Kenntnissen und Berufserfahrung in den Kurs ein.
Franziska, die letztes Jahr so magisch gekocht hat, kehrt zurück.
Plus DBS geprüft (UK), Erste-Hilfe-qualifiziertes, kompetentes Pastoralpersonal.

Olivier.png

OLIVIER PIGUET

Cheftrainer

Der in der Schweiz geborene Olivier Piguet erhielt seinen ersten Violinunterricht an der Scola Cantorum in Paris bevor er in die Schweiz zurückkehrte um mit Anne Bauer und Karen Turpie zusammenzuarbeiten. 

DEIRDRE COOPER

Coach

 Deirdre verbrachte die ersten Jahre ihres Lebens in Edinburgh, während ihre Mutter Mitglied des Edinburgh Quartetts war.

Nathalie_edited_edited_edited_edited.jpg

NATHALIE GULLUNG

Kursleiterin und Coach

Als Gründungsmitglied des Festivals ist Nathalie eine erfahrene Kammer-, Orchester- und Solomusikerin, die ihr Wissen über die Organisation von Musikveranstaltungen in unser Unternehmen einbringt.

Gwilym.png

GWILYM HOOSON

Kursleiter und Coach

Gwilym Hooson, Mitbegründer des Festivals der Kapellen, glaubt an die Förderung, Konzentration und Entwicklung der musikalischen Fähigkeiten junger Studenten.